13.01.2018 - Mitgliederversammlung

Die Freiwillige Feuerwehr Maissau lud am 13. Jänner 2018 zur diesjährigen Mitgliederversammlung. Kommandant HBI Franz Kloiber begrüßte neben Bürgermeister Josef Klepp und Vizebürgermeister Karl Frühwirt auch ABI Werner Murhammer, EOBI Bruno Fähnrich, EBI Karl Bockberger, EHBI Franz Pfannhauser sowie die EV Alfred Grill und Franz Hahn. Nach dem Totengedenken für unseren 2017 verstorbenen Kameraden Karl Piller folgte der Bericht sowie die Entlastung des Kassiers V Markus Fiedler. Im Anschluss daran hielt Kommandant Kloiber einen Rückblick über die Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Maissau im vergangenen Jahr. Insgesamt rückte die Feuerwehr Maissau zu 55 Einsätzen, davon 3 Brandeinsätze, 45 technische Einsätze sowie 7 Sicherungsdiensten aus. Dies ergibt eine Gesamtsumme von 881 Einsatzstunden mit 544 Mann welche freiwillig und unentgeltlich geleistet wurden. Aber auch die Ausbildung und Übungen kamen nicht zu kurz. Gesamt wurden 41 Kurse im Abschnitt, im Bezirk und in der Landesfeuerwehrschule besucht und dabei 1593 Stunden geleistet. Auch seitens des Kommandos wurden zusätzlich noch über 1000 Stunden für Planungen und Besprechungen aufgewendet. Im Jahr 2017 wurden 22 Übungen, davon 7 Atemschutzübungen, 13 Einsatzübungen bzw. technische Übungen sowie 2 Funkübungen abgehalten. Das Jahr 2018 bring auch personell ein paar kleine Änderungen mit sich. Zum einen übernimmt die Funktion des Zugskommandanten BM Andreas Binder und die Funktion des Gruppenkommandanten geht an OLM Wolfgang Mattes. Das Sachgebiet Nachrichtendienst übernimmt SB Christian Kloiber und für den Vorbeugenden Brandschutz teilte das Kommando SB Arpad Hedji ein. Im Anschluss bedante sich auch Bürgermeister Josef Klepp und ABI Werner Muhrhammer bei den einzelnen Mitgliedern der FF-Maissau für ihre geleisteten Tätigkeiten im vergangen Jahr und wünschten ein gutes und unfallfreies Jahr 2018.

Einsätze:

  • GESAMT: 55, davon
  • 45 Technische Einsätze
  • 3 Brandeinsätze
  • 7 Sicherheitsdienste / Brandsicherheitswachen

Beförderungen:

  • Sachbearbeiter: SB Arpad Hedji
  • Sachbearbeiter: SB Christian Kloiber
  • Brandmneister: BM Andreas Binder
  • Ehrenoberbrandmeister: Thomas Schurischuster

Beförderungen FJ:

  • Erprobungsspiel: Sarah Schober
  • 2. Erprobung: Gilbert Mattes
  • Gruppenkommandant: Maximilian Gilli

Fotos: Binder / Rapp