13.10.2018 - Erlebniswanderung

Bei traumhaften Herbstwetter fand am 13. Oktober in der Pernersdorf der 3. Feuerwehrjugend und Famiien Erlebnis Wandertag statt. Auch Mitglieder der Feuerwehrjugend Maissau machten sich auf den Weg nach Pernersdorf und nahmen an der Wanderung teil. Auf der Strecke selber konnten die Teilnehmer zahlreiche Stationen wie einen Überschlagssimulator, Polizei-Station mit Motorrad, eine Foto-Station und mehrere Feuerwehrautos bewundern. Das Highlight für die Kinder und Jugendlichen war aber vor allem das Rodeo Bullenreiten. Im Rahmen der Wanderung legten die 10 bis 15jährigen das Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik ab. Dieses Abzeichen umfasst den Nachweis von Kenntnissen über technischen Grundlagen im Feuerwehrdienst. Neben theoretischem Wissen, war auch das praktische Arbeiten mit einem Greifzug und Umlenkrollen gefragt. Zusätzlich mussten die Jugendlichen eine Unfallstelle ordnungsgemäß absichern. Je nach Alter müssen die Kinder und Jugendlichen unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Aus dem Bezirk Hollabrunn traten 23 Feuerwehrjugendgruppen an. Alle 170 Mädchen und Burschen konnten das Abzeichen erreichen.

Fotos: Wolfgang Thürr