14.01.2017 - Feuerwehrball 2017

Die Freiwillige Feuerwehr Maissau lud am 14. Jänner zum diesjährigen Feuerwehrball ins Musikheim. Kommandant HBI Franz Kloiber konnte zahlreiche Gäste, darunter Abgeordnete zum Nationalrat Fr. Eva Maria Himmelbauer, Bürgermeister Josef Klepp, Vizebürgermeister aus Sitzendorf Hr. Florian Hinteregger sowie das Faschingsprinzenpaar Kerstin I und Lukas II willkommen heißen. Seitens der Feuerwehr waren Abschnittskommandant BR Andreas Schwingl, die Unterabschnittskommandten HBI Herbert Widerna, HBI Kurt Völkl und HBI Horst Kunert und die Träger der Ehrendienstgrade, allen voran EOBI Bruno Fähnrich vertreten.

v.l.n.r. Bgm Josef Klepp, Abg. Nationalrat Eva Maria Himmelbauer, BI Florian Hinteregger, HBI Herbert Widerna, HBI Franz Kloiber, HBI Kurt Völkl, Prinz Lukas II, HBI Horst Kunert, Prinzessin Kerstin I, V Markus Fiedler, BI Markus Gilli, BR Andreas Schwingl

Die vom letzten Feuerwehrball schon bekannte Tanzband "Die Clarks" sorgten bei den Ballbesuchern wieder für gute Stimmung und um das leibliche Wohl kümmerte sich in altbewährter Weise der Florianihof Walzer. Nach Mitternacht eröffnete Kommandantstellvertreter BI Markus Gilli die traditionelle Tortentombola. Den Hauptpreis, eine Torte unseres Kameraden Johann Blauensteiner, gelernter Konditormeister, ging dieses Jahr an Isabella Schuller. Danach übernahm Kommandant Kloiber noch einmal das Wort und bedankte sich bei den beiden Firmen EDV Thomas Amon und Nah & Frisch Versorger Jürgen Zanitzer bei der finanzielle Unterstützung für den Ankauf eines Feuerwehrhelmes mit integriertem Funkgerät.

v.l.n.r. HBI Franz Kloiber, Thomas Amon, SB Martin Haberl

Als besonderes Highlight für die diesjährigen Ballbesucher hatte sich das Kommando der Feuerwehr Maissau noch etwas Besonderes einfallen lassen. Zur Verlosung kam ein Gutschein des 4-Sterne Wellnesshotels Guglwald im Wert von 150 Euro. Dieser ging an unseren Winzer Michael Humer - Herzliche Gratulation! Dank der eifrigen Kameraden in der Feuerwehrbar und der tollen Tanzmusik hielt die ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

Die Freiwillige Feierwehr Maissau bedankt sich bei allen Besuchern für ihr Kommen und freut sich, Sie wieder am Feuerwehrball 2018 in Maissau zu begrüßen.

Fotos Teil 1

Fotos Teil 2

Fotos: Kramer