11.12.10 - Technische Hilfeleistung

11.12.2010

Nachdem bereits im Jahr 2003 , 2006 und 2008 die ersten Kameraden der FF-Maissau die Technische Hilfeleistungsprüfung in Gold abgelegt hatten war es dieses Wochenende wieder einmal soweit. 10 Mann der Feuerwehr Maissau stellten sich am 11.12.2010 zur Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in der Krappgasse. Unteranderem mussten die Kameraden 10 Erste Hilfe Stationen praktisch beüben, einen Technischer Einsatz wie er im Lehrbuch steht absolvieren, einzelnen Gegenstände im geschlossenen Fahrzeug finden sowie den Fragenkatalog aus 90 Fragen beantworten. Unter den Gästen waren auch Bezirkschef OBR Johann Thürr, BR Reinhard Scheichenberger, BR Josef Nestreba, ABI Werner Murhamer, HBI Anreas Schwingl, VIZEBGM Karl Frühwirth und BGM Josef Klepp. Ein Dankeschön auch an die Berwerter Josef Nestreba , Josef Kraft , Christian Plank und dem Hauptbewerter Hrn. Klaus Ernst.

Die Teilnehmer der FF-Maissau:
Bronze: Andreas Brickl , Franz Trinkl , Wolfgang Mattes , Thomas Pfaller
Silber: Tobias Vogl , Andreas Binder
Gold: Christina Schwaiger und Bruno Fähnrich sowie Markus Gilli und Franz Kloiber

Die Freiwillige Feuerwehr Maissau gratuliert allen Teilnehmer zur erfolgreichen Absolvierung des Leistungsabzeichens Technische Hilfeleistung.

Die Kameraden der Feuerwehr Maissau mit dem Bewerterteam