10.08.2013 - Feuerwehrjugend 24h Tag

10.08.2013

Am 10. August hielt die Feuerwehrjugend Eggendorf am Walde einen 24 Stunden Einsatztag für die jungen zukünftigen Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ab. Eine Station dabei übernahm auch die Freiwillige Feuerwehr Maissau. Ein simulierter Verkehrsunfall im Eggendorfer Steinbruch musste von den kleinen Grisus und fachmännischer Anleitung von Kdt. Bruno Fähnrich, KdtStv. Franz Kloiber sowie von Patrick Treiber und Andreas Brickl abgearbeitet werden. Neben der Arbeit mit dem hydraulischen Rettungsgeräten (Spreizer und Schere) wurden den Kiddys auch gezeigt, wie eine Unfallstelle fachgerecht abgesichert wird. Das Echo der jungen Florianis war eindeutig: "Ich will Feuerwehrmann werden!!!"

Fotos: Kramer