09.01.2016 - Neuwahlen bei der FF

Bericht NÖN KW 3

Am 9. Jänner 2016 hielt die Freiwillige Feuerwehr Maissau ihre jährliche Mitgliederversammlung im Musikheim Maissau ab. Kommandant OBI Bruno Fähnrich konnte neben den erschienenen Feuerwehrmitgliedern auch Bürgermeister Josef Klepp, Vizebürgermeister Karl Frühwirth und Gemeinderat Heinz Fischer begrüßen. Seitens der Feuerwehr den Unterabschnittskommandant HBI Andreas Schwingl sowie die Träger der Ehrendienstgrade.

Nach einem Jahresrückblick von Kommandant Fähnrich, die FF-Maissau leistete 2015 insgesamt 58 Einsätze mit insgesamt 1055 Mannstunden, berichteten Stellvertreter BI Franz Kloiber, Verwalter Markus Gilli sowie die einzelnen Chargen und Fachchargen über ihre Aufgabengebiete.

Da das Jahr 2016 ein Wahljahr bei den niederösterreichischen Feuerwehren ist, übernahm Bürgermeister Josef Klepp den Vorsitz der Mitgliederversammlung und leitete die Wahl des Feuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter. Die beiden Kandidaten des Wahlvorschlages, Franz Kloiber als Kommandant und Markus Gilli als Kommandantstellvertreter konnten nach einem Wahlgang bestätigt werden.

Übergabe des Kommandos

v.l.n.r. OBI Bruno Fähnrich, OBI Franz Kloiber und BI Markus Gilli

Nach der Wahl übernahm der neu gewählte Kommandant OBI Franz Kloiber den Vorsitz und leitete die restliche Versammlung. Als erstes erfolgte die Ernennung des neuen Verwalters. Die Wahl des Kommandos fiel auf Markus Fiedler, der die Wahl auch gerne annahm. Weiters wurden die einzelnen Chargen und Fachchargen ernannt und von der Mannschaft einstimmig angenommen.

Das neue Kommando der FF-Maissau

v.l.n.r. Verwalter Markus Fiedler, Kdt. OBI Franz Kloiber und KdtStv. BI Markus Gilli

Nach der Ernennung der einzelnen Funktionen bedankte sich der neue Kommandant Franz Kloiber beim scheidenden Kommandanten OBI Bruno Fähnrich für die langjährige gute Zusammenarbeit und ernannte ihn zum Ehrenoberbrandinspektor. Als kleines Geschenk erhielt er eine "kleine" Flasche Wein für ruhige Stunden zu Hause. Nach den anstehenden Beförderungen konnte Kloiber auch zwei neue Mitglieder in den Reihen der Feuerwehr Maissau begrüßen. Aus der Feuerwehrjugend Eggendorf am Walde wurde Alice Jordan und Christian Mattes in den Aktivstand übernommen.

Zum Abschluss hielt "Altkommandant" Bruno Fähnrich noch eine kurze Ansprache und bedankte sich bei allen Feuerwehrmitgliedern bei der guten Unterstützung in seiner 8-jährigen Periode. Auch Bürgermeister Josef Klepp lobte die Arbeit des letzten Jahres und auch die ganze Ära des letzten Kommandos. Zu guter Letzt berichtete Unterabschnittskommandant HBI Andreas Schwingl über diverse Neuerungen seitens des Bezirkskommandos und wünschte der Feuerwehr Maissau ein gesundes und vor allem einsatzarmes Jahr.

Einsätze:

  • GESAMT: 58, davon
  • 43 Technische Einsätze
  • 2 Brandeinsätze
  • 3 Schadstoffeinsätze

Neuen Funktionen:

  • Kommandant: OBI Franz Kloiber
  • Kommandantstellvertreter: BI Markus Gilli
  • Verwalter: V Markus Fiedler
  • Gehilfe des Leiter des Verwaltungsdienstes: VM Martin Würz
  • Zugskommandant: OBM Thomas Schurischuster
  • Zugstruppkommandant: OLM Peter Ranner
  • Gruppenkommandant: LM Andreas Binder und LM Patrick Treiber
  • Sachbearbeiter Fahrzeuge: SB Karl Gruber
  • Sachbearbeiter Geräte: LM Andreas Binder
  • Sachbearbeiter Atemschutz: SB Martin Haberl
  • Sachbearbeiter Nachrichtendienst: LM Patrick Treiber
  • Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit: OLM Dieter Kramer
  • Sachbearbeiter Ausbildung: OLM Wolfgang Mattes
  • Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte: OBM Thomas Schurischuster
  • Sachbearbeiter Feuerwehrjugendbetreuer: OLM Christina Schwaiger

Beförderungen:

  • Ehrenoberbrandinspektor EOBI Bruno Fähnrich
  • Verwalter: V Markus Fiedler
  • Verwaltungsmeister: VM Martin Würz
  • Oberlöschmeister: OLM Peter Ranner. OLM Wolfgang Mattes, OLM Christina Schwaiger
  • Löschmeister LM Andreas Binder, LM Patrick Treiber
  • Hauptfeuerwehrmann: HFM Thomas Pfaller, HFM Stefan Jurecek
  • Feuerwehrmann: FM Sascha Schmidl, FM Christian Kloiber, FM Arpad Hedji

Fotos: Kramer