20.06.2017 - Schadstoffeinsatz

Ölspur auf der LB35

Nach einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Autobus, wurde die Feuerwehr Maissau zum Beseitigen einer Ölspur auf die LB35, Auffahrt Eggenburg - Umfahrung, alarmiert. Der PKW war aufgrund der Beschädigungen fahruntüchtig und wurde mit dem Wechselladerfahrzeug an einem gesicherten Platz abgestellt. Anschließend wurde die Fahrbahn von den ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt. Nach rund 45 Minuten konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken.

Ausrückzeit: 13:58 Uhr
Einrückzeit: 14:44 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge Feuerwehr: RLF, WLF, KLF
Mannschaftsstärke Feuerwehr: 11 Mann

Fotos: Kloiber