07.12.2011 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung Bundesstraße 4

Bei der Kreuzung der B4 mit der L35, der sogenannten Eggenburger Kreuzung, kommt es am 7.12. zu einem Zusammenstoß zweier PKW´s. Beide Fahrzeuge bleiben jedoch fahrtüchtig. Lediglich bei einem Fahrzeug war die Vorderfront derart kaputt, dass auch keinerlei Beleuchtung funktionierte. Die Feuerwehr Maissau wird zur Unterstützung bzw. zur Bergung des Fahrzeuges telefonisch benachrichtigt. Die Versetzungs des Fahrzeuges wurde mit Hilfe des Wrackladers und dem Kleinlöschfahrzeuges durchgeführt.

Ausrückzeit: 18:30 Uhr
Einrückzeit: 20:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: KLF, Wracklader
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 4 Mann