09.04.2011 - Technischer Einsatz

Baum auf Bundesstraße 4

Nur 5 Stunden nach dem Brandeinsatz in Gaindorf wird die Freiwillige Feuerwehr Maissau neuerlich zu einem Einsatz gerufen. Ein umgestürzter Baum lag teilweise auf der Bundesstraße 4 Höhe Schleinz. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle arbeiteten schon 2 Mitarbeiter der Forstverwaltung daran den Baum zu zersägen. Die Feuerwehr Maissau unterstützte die Arbeit mit 3 weiteren Motorsägen und fällte aus Vorsichtsmaßnahmen einen weiteren Baum, der umzustürzen drohte.

Ausrückzeit: 08:00 Uhr
Einrückzeit: 08:30 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA, KLF
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 12 Mann

Fotos: Kramer