10.01.2011 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung Bundesstraße 4

Der erste Einsatz der Feuerwehr Maissau im neuen Jahr war eine Fahrzeugbergung auf einem Parkplatz eines Heurigenlpkales an der Bundestraße 4. Ein Kleintransporter rutschte mit den Vorderrädern in den Straßengraben und konnte sich nicht selbstständig aus dieser misslichen Lage befreien. Die telefonisch alarmierte Feuerwehr Maissau rückte mit dem RLFA an und zog das unbeschädigte Fahrzeug aus dem Graben. Nach 30 Minuten konnte die FF-Maissau wieder einrücken.

Ausrückzeit: 22:30 Uhr
Einrückzeit: 23:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 2 Mann