15.03.2011 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung Bahnstraße

Beim Abbiegen von der Bahnstraße in die Traunstraße kollidierten ein PKW mit einem entgegenkommenden PKW. Die alarmierte Feuerwehr Maissau regelte bis zum Eintreffen der Exekutive den Verkehr, barg die beiden Fahrzeuge mittels Wracklader aus dem Gefahrenbereich und reinigte die von Öl- und Betriebsmittel verschmutze Fahrbahn. Nach rund 1 1/2 Stunden konnte die Feuerwehr Maissau wieder ihre Einsatzbereitschaft melden.

Ausrückzeit: 17:02 Uhr
Einrückzeit: 18:30 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA, KLF, Wracklader
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 14 Mann

Fotos: Kloiber