18.04.2012 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung LH 43

Zu einem Verkehrsunfall auf der LH43 (alte Meiseldorfer Kreuzung) wurde am 18. April die Feuerwehr Maissau gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache sind 2 PKW´s zusammengestoßen. Bereits bei der Anfahrt wurde der FF-Maissau mitgeteilt, dass sich der Unfall nicht mehr im Einsatzgebiet der Feuerwehr Maissau befindet. Nach Rücksprache mit der Feuerwehr Großmeiseldorf fuhr die FF-Maissau trotzdem die Unfallstelle an und unterstützte die Wehren Großmeiseldorf und Gaindorf bei der Bergung der beiden Fahrzeuge.

Ausrückzeit: 13:05 Uhr
Einrückzeit: 14:15 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau, FF-Großmeiseldorf, FF-Gaindorf
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA, KLF, Wracklader
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 7 Mann