19.10.2013 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung Umfahrung Maissau

Zu einer Bergung eines Mopeds welches bei der Umfahrung Maissau abgestellt war wurde die Feuerwehr Maissau telefonisch von der Polizei Ravelsbach angefordert. 2 Mann rückten daraufhin mit dem KLF und dem Mehrzweckanhänger aus und transportierten das Kleinmotorrad zur Polizeiinspektion Ravelsbach. Nach 45 Minuten konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken.

Ausrückzeit: 09:15 Uhr
Einrückzeit: 10:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: KLF, Mehrzweckanhänger
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 2 Mann