05.07.2014 - Technischer Einsatz

Auspumparbeiten Gartenhaus / Hopfengasse

Bericht NÖN KW 28

Nach eine Starkregen wird die Feuerwehr Maissau um 16:12 zu Auspumparbeiten ins Gartenhaus in Maissau alarmiert. Die Keller mehrerer Häuser standen zentimeterweise unter Wasser. Da der Wasserstand für den Einsatz von Pumpen zu niedrig war, musste mit Wasserschiebern und Schaufeln das Wasser abgeschöpft werden. Während der Einsätzen im Gartenhaus wurde die FF-Maissau auch zu Auspumparbeiten in ein Mehrparteienwohnhaus in die Hopfengasse alarmiert. Dieser Einsatz wurde nach der Beendigung in den 2 Häusern abgearbeitet. Nach fast 3 Stunden konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken und Einsatzbereitschaft melden.

Ausrückzeit: 16:12 Uhr
Einrückzeit: 19:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA, KLF
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 11 Mann

Fotos: Kramer