06.07.2015 - Technischer Einsatz

Person unter Zug

Am 6. Juli wird die Feuerwehr Maissau, Sitzendorf und auch die örtlich zuständige Feuerwehr Niederschleinz zu einem Technischen Einsatz "Person in Notlage" alarmiert. Einsatzort war die Strecke der Franz Josefs Bahn zwischen Limberg und Ziersdorf. Eine Person ist von einem aus Wien kommenden Personenzug erfasst worden. Leider konnte der Person trotz einem Großaufgebot an Einsatzkräften nicht mehr geholfen werden, sie dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Aufgabe der Feuerwehren war es den Einsatzbereich zu sperren und die Arbeiten der Polizei zu unterstützen. Nach rund 1 1/2 Stunden konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken.

Die Kameraden der Feuerwehr Maissau möchten der betroffenen Familie auf diesen Weg ihr Beileid für den tragischen Verlust ausdrücken.

Ausrückzeit: 10:37 Uhr
Einrückzeit: 12:20 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau, FF-Niederschleinz, FF-Sitzendorf
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA, KLF, WLF, KDOF
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 14 Mann
weitere Einsatzkräfte: Rotes Kreuz, Polizei, Notfallkoordinator ÖBB, Rettungshubschrauber C2

Fotos: Kramer