06.08.2015 - Schadstoffeinsatz

Ausgelaufenes Treibstoff in der Kremserstrasse

Nur einen Tag nach dem Schadstoffeinsatz am Alten Berg musste die Feuerwehr Maissau neuerlich zu einem Schadstoffeinsatz, diesmal in der Kremserstraße, ausrücken. Ein PKW verlor aus bisher ungeklärter Ursache vor der Zufahrt zu seinem Haus eine geringe Menge an Treibstoff. Die Betriebsmittel wurden mit Hilfe von Bioversal von der Feuerwehr gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Nach 45 Minuten konnte die FF-Maissau wieder einrücken.

Ausrückzeit: 12:00 Uhr
Einrückzeit: 12:45 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge der FF-Maissau: RLFA
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 4 Mann

Fotos: Binder