Brandschutzt im Haushalt

  • Lassen Sie Defekte bei elektrischen Geräten, Steckern und Leitungen unverzüglich reparieren. Bei einem Kurzschluss kann es zu Funkenflug oder zu einem sich schnell ausbreitenden Kabelbrand kommen.
  • Stecken Sie ihre Elektrogeräte immer aus, wenn sie nicht benützt werden. Sicher ist sicher.
  • Spraydosen können bei Hitze zu Sprengkörpern werden. Schützen Sie sie daher vor Erhitzung und direkter Sonneneinstrahlung.
  • Lassen Sie beim Kochen den Herd nie unbeaufsichtigt. Entfernen Sie sich keinesfalls vom Herd, wenn sich erhitztes Fett oder Öl darauf befindet.
  • Sollte sich Öl in einer Pfanne überhitzen und zu brennen beginnen, ersticken Sie es mit einem Deckel oder mit einer Löschdecke. Keinesfalls mit Wasser löschen – Löschversuche mit Wasser führen zu einer meterhohen Stichflamme!
  • Achten Sie darauf, dass Geschirrtücher, Schürzen oder sonstige brennbare Utensilien, die mit heißen Herdplatten in Berührung kommen.