25.02.18 - Technische Übung

Trotz einer Kältewelle von über minus 10 °C hielt die Feuerwehr Maissau am 25. Februar 2018 eine technische Übung ab. Insgesamt standen den Feuerwehrmännern 2 PKW´s zur Verfügung an denen verschiedene Rettungstechniken trainiert wurden. Bei einem auf der Seite liegenden PKW wurde zuerst über den Kofferraum die verletzte Person gerettet und im Anschluss über die Entfernung des kompletten Daches. Beim zweiten Fahrzeug, welches im Vorfeld von unserem Kameraden Kurt Watzinger mit seinem Bagger verformt wurde, musste mit Hilfe von zwei Rettungsstempeln zuerst das Dach zurückgedrückt werden, um im Anschluss die Übungspuppe zu befreien. Übungsleiter HBI Franz Kloiber dankte allen Teilnehmern, trotz eisiger Kälter, für die zahlreiche Teilnahme und bei Kurt Watzinger für das Übungsgelände und die PKW Verformung.

Fotos: Kramer / Kloiber