Übungen

23.05.17 - ATS Übung Übungsannahme bei der Atemschutzübung am 23. Mai 2017 war ein Brand in einem Weinkeller. Einer Person wurde als vermisst gemeldet. Der Atemschutztrupp vom Rüstlöschfahrzeug begann umgehend mit der Personensuche im vollkommen verrauchten Kellertrakt. Nachdem die Person gefunden und ans freie gebracht wurde, erhielt der Trupp die Meldung, dass noch eine weitere Person in den Räumlichkeiten vermut...

01.04.17 - UA-Übung Die erste Übung des Unterabschnitts Maissau arbeitete die Freiwillige Feuerwehr Maissau aus. Kommandant HBI Franz Kloiber plante ein Szenario in der Kremserstraße. Übungsannahme war eine Explosion im Keller eines fleischverarbeitenden Betriebs und zwei Mitarbeiter werden vermisst. Die ersteintreffende Feuerwehr Maissau begann sofort mit einem Atemschutztrupp nach den vermissten Personen zu such...

«   1 2 3 4