01.03.09 - Einsatzübung

01.03.2009

Die Feuerwehr Maissau wurde heute zu einem Brand nach Gartenarbeiten im Caritasheim in Maissau alarmiert. Glücklicherweise handelte es sich dabei nur um eine Übung. Aufgeteilt wurde die heutige Einsatzübung in 2 Stationen, welches sich wie folgt aufteilte. Die Mannschaft des Kleinlöschfahrzeuges wurde mit der Zubringleitung für das RLFA beauftragt, weiters wurde die Station auch als "Ausbildungsstation" für unsere zahlreichen Neuzugänge verwendet, um den Probefeuerwehrmännern die einzelnen Gerätschaften näher zu bringen. Aufgabe des Rüstlöschfahrzeuges war das Schützen bzw. Löschen des Gebäudes mittels einem B-Rohr unter Atemschutz. Im Anschluss daran wurde noch mittels B-Rohr vom KLF die angrenzende Wiese geschützt. Nach rund 2 Stunden war die Einsatzübung zu Ende und die Einsatzbereitschaft wurde wieder hergestellt.

Fotos: Binder, Fiedler, Fähnrich, Ehemoser